Algarve-Tourist.com

Der beste unabhängige Reiseführer für die Algarve

Algarve-Tourist.com

Der beste unabhängige Reiseführer für die Algarve

Der Strand Praia da Marinha – ein Reiseführer für 2022

Die Praia da Marinha zählt zu den bekanntesten Stränden der Algarve und ist für ihre beeindruckende Landschaft sowie das türkisfarbene Wasser bekannt.

Der goldene Sandstrand befindet sich am Fuße hoch aufragender Kalksteinfelsen, die aufgrund von Regenwasser und Winterstürmen in einzigartige Formationen erodiert sind. Dazu gehört beispielsweise der Doppelbogen Arcos Naturais an der westlichen Seite des Strandes. Er bildet ein „M“ und gehört zu den am häufigsten fotografierten Motiven an der Algarve.

Das Meer ist hier unglaublich klar – ideale Bedingungen also zum Schwimmen und Schnorcheln. In den Sommermonaten wird die Praia da Marinha von Rettungsschwimmern überwacht. Der Strand ist hervorragend für Familien geeignet, da das Wasser hier so ruhig ist.

Strand Praia da Marinha

An einem ruhigen Sonnentag im Mai ist die Praia da Marinha der beste Strand an der Algarve. Im Sommer sieht es hier jedoch ganz anders aus.

Die Praia da Marinha ist einfach traumhaft. Da der Strand jedoch so berühmt ist, wird er von Touristen förmlich überrannt. Darüber hinaus stehen nur sehr begrenzt Parkplätze zur Verfügung, und die Polizei sperrt regelmäßig die Zufahrtsstraßen zum Strand. Die besten Aussichtspunkte sind ebenfalls häufig mit Besuchern überfüllt. Da der Strand den Gezeiten unterworfen ist, wird er bei Flut entsprechend schmal. Dann ist es dort noch beengter.

Die Praia da Marinha ist Ausgangspunkt der besten Wanderroute entlang der Algarve: Percurso dos Sete Vales Suspensos („Die sieben Hängetäler“). Dabei handelt es sich um einen 7 km langen Küstenwanderweg mit überwältigender Aussicht.
Mit diesem Reiseführer holen Sie das Beste aus Ihrem Besuch an der Praia da Marinha.
Verwandte Artikel: Die besten Strände der AlgarvePercurso dos Sete Vales Suspensos

Höhepunkte der Praia da Marinha

Arcos Naturais – ein beeindruckender Doppelbogen im Meer und eine der spektakulärsten Felsformationen an der Algarve. Aus der richtigen Perspektive fotografiert, erhalten Sie das „Herz der Algarve“ (O coração do Algarve).

O coração do Algarve Praia da Marinha

„Herz der Algarve“ 1 – Dieser Aussichtspunkt befindet sich auf dem Hauptweg. Von hier aus können Sie sicher und einfach fotografieren.

Herz der Algarve Praia da Marinha

„Herz der Algarve“ 2 – Dieser Aussichtspunkt liegt am Rande der Felsen. Er ist nicht zugänglich und nicht sicher!

 

Traumhaftes Meerwasser – Die Praia da Marinha liegt geschützt an der Zentralalgarve. Das Wasser ist kristallklar. Felsvorsprünge ragen überall aus dem Meer heraus.

Strand Praia da Marinha

Percurso dos Sete Vales Suspensos – eine hervorragende Wanderroute entlang der goldenen Felsen im Westen der Praia da Marinha.

Percurso dos Sete Vales Suspensos

Eine Meereshöhle auf der Landzunge Vale Espinhaço

Kajak- oder SUP-Fahrten – Paddeln Sie rund um die beeindruckenden Felsformationen der Praia da Marinha. Und auch die berühmte Höhle von Benagil ist nur 1 km entfernt. Leider gibt es am Strand keine Möglichkeit, sich ein Kajak zu leihen. An der Praia da Marinha enden jedoch viele Kajak-Touren.

Praia da Marinha Kayaking SUP

Nützliche Infos für Ihren Tagesausflug zur Praia da Marinha

Bei der Praia da Marinha handelt es sich um einen reinen Sandstrand mit ruhigem Wasser und ohne starke Strömungen oder Wellengang. Daher ist der Strand ideal für Familien mit kleinen Kindern.

Die Snack-Bar ist im Sommer häufig überfüllt; die angebotenen Speisen und Getränke sind überteuert. Auf den Felsen befinden sich eine Reihe von Ständen und Wagen, die ebenfalls Erfrischungen anbieten. Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, sich Ihre Verpflegung selbst mitzubringen.

In der Sommermonaten ist die Parkplatzsuche eine reine Qual. Der einzige Parkplatz bietet lediglich 32 Autos Platz und füllt sich entsprechend schnell. Das Parken ist kostenlos. Wenn Sie Ihr Glück versuchen wollen, müssen Sie sehr früh am Morgen anreisen.

Sobald der Parkplatz belegt ist, schließt die Polizei die einzige Zufahrtsstraße zur Praia da Marinha und verhindert dadurch Falschparken in der Umgebung (was zu verstopften Straßen führen würde.) Die Straßensperre wird 1 km vor dem Strand errichtet (GPS 37,097682, -8,418948). Doch auch davor sind kaum Parkmöglichkeiten vorhanden.

Am besten nutzen Sie daher für Ihre Anfahrt ein Taxi oder Uber, die Sie bis zum Parkplatz am Strand bringen dürfen.

Achtung: Am späten Nachmittag besteht ein sehr hoher Bedarf an Taxis bzw. Mitfahrgelegenheiten, da alle Gäste zurück in ihre Unterkünfte wollen. Dies treibt auch die Preise in die Höhe. Wenn Sie nicht bereit sind, mehr zu bezahlen, sollten Sie den Strand früher am Nachmittag (gegen 15.00 Uhr) verlassen.

Hinweis: Rund um Benagil (die Höhle und den Strand) gibt es noch weniger Parkmöglichkeiten. Die Parksituation stellt an diesem Küstenabschnitt ein echtes Problem dar. Wir finden es immer wieder überraschend, dass die Verantwortlichen an der Algarve so stark um Touristen werben und dann nicht in der Lage sind, ein paar einfache Parkplätze zu errichten. Hinter der Praia da Marinha gibt es genügend Buschland, was dafür verwendet werden könnte.

Tagesausflug an die Praia da Marinha

Wir empfehlen Ihnen, so früh wie möglich an den Strand zu fahren. Nur dann haben Sie eine Chance, einen Parkplatz zu ergattern, und können sich zudem den besten Platz aussuchen.

Der Strand verfügt nur über einen einzigen Zugang neben der Snack-Bar. Die meisten Gäste bleiben an diesem Abschnitt, entsprechend voll wird es hier im Sommer. Rund um die westliche Landzunge (vor den zwei Felsensäulen) ist jedoch viel mehr Platz. Ganz am westlichen Ende befindet sich die winzige Praia da Mesquita. Sie erreichen den Strand, indem Sie über die umgestürzten Felsen klettern.

Die Praia da Marinha ist auch bei Flut zu Fuß erreichbar. Allerdings schrumpft der Strand erheblich. Für einen entspannten Tag am Strand sind die anderen Strände der Region daher besser geeignet. Alternativen finden Sie am Ende dieses Artikels.

Östlich der Praia da Marinha befindet sich die Praia do Pau, die jedoch nur vom Wasser zugänglich ist. (Immer wieder klettern Menschen die Felsen herunter, um den Strand zu erreichen. Dieser „Weg“ ist jedoch nicht sicher.) Hinter der Landzunge im Osten erwartet Sie die wesentlich größere Praia da Malhada do Baraço. Auch dieser Strand ist nicht zugänglich und wird hauptsächlich als „abgeschiedener Privatstrand“ für zahlungskräftige Bootsausflügler genutzt.

Praia da Malhada do Baraço

Die Praia da Malhada do Baraço ist ein abgelegener paradiesischer Strand, der von den Gästen teurer Bootstouren für eine Mittagspause genutzt wird.

Die Praia da Marinha erreichen Sie nur über eine Reihe von Treppen und steilen Abhängen. Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist der Strand leider nicht zugänglich.

Percurso dos Sete Vales Suspensos

Der Percurso dos Sete Vales Suspensos ist die schönste Wanderroute an der Algarve. Der Weg erstreckt sich auf einer Länge von 5,5 km (11 km hin und zurück) entlang der zerklüfteten Kalksteinfelsenküste der Zentralalgarve.

Sie passieren die Höhle von Benagil (nur von oben zu sehen), den Leuchtturm von Alfanzina sowie die unberührten Strände Praia do Carvalho und Benagil. Der Weg endet an der Praia do Vale de Centeanes. Ein Fußpfad führt von dort weiter in den reizenden Ferienort Carvoeiro.
Hinweis: Für diesen Fußpfad benötigen Sie gutes Schuhwerk.

Hier sehen Sie eine interaktive Karte Ihrer möglichen Wanderung. Der Percurso dos Sete Vales Suspensos ist grün markiert, der zusätzliche Abschnitt nach Carvoeiro gelb. Die Praia da Marinha ist die Nr. 7

Sehenswürdigkeiten entlang der Route: 1) Strand Praia do Vale de Centeanes 2) Leuchtturm Farol de Alfanzina 3) Praia do Carvalho 4) Praia de Benagil 5) Höhle von Benagil 6) Arcos Naturais (Doppelbogen im Meer) 7) die Praia da Marinha 8) Praia de Carvoeiro 9) Felsformation Algar Seco 10) Praia de Vale Covo
Einen ausführlichen Reiseführer zum Percurso dos Sete Vales Suspensos finden Sie hier.

Alternativen zur Praia da Marinha

Die Praia da Marinha zählt zu den besten Strände der Algarve. Ungeachtet dessen gibt es viele ähnliche Strände in der Region, die nicht so überfüllt und daher die bessere Option für einen Tag am Strand sind.

Bei einem Urlaub rund um Albufeira empfehlen wir Ihnen die Praia de São Rafael, die Praia do Castelo oder die kleinere Praia do Evaristo. Alle drei Strände sind der Praia da Marinha sehr ähnlich: unberührte Sandbuchten, umgeben von goldenen Felsen.

Verbringen Sie Ihren Urlaub hingegen westlich der Praia da Marinha (beispielsweise in Carvoeiro), sind die Praia do Vale de Centeanes und die Praia dos Caneiros gute Alternativen.
Hinweis: In den Sommermonaten sollten Sie davon Abstand nehmen, die Praia de Benagil aufzusuchen. Dort gibt es keine Parkmöglichkeiten und der Strand ist immer überfüllt.

Für einen einfachen Tag am Strand sind die Strände in Armação de Pera eine gute Alternative. In der Stadt stehen zwar viele Hochhäuser, die Strandpromenade ist jedoch reizend.

An den Wochenenden in den Sommermonaten, wenn einfach alles überfüllt ist, empfehlen wir Ihnen die Praia da Galé. Dabei handelt es sich um einen weitläufigen Sandstrand mit sehr viel Platz und ausreichend Parkmöglichkeiten (GPS: 37.084, -8.317).

Die Praia São Rafael

Die Praia São Rafael in der Nähe von Albufeira ist ein wunderschöner geschützter Strand.

Unsere besten Reiseführer für die Algarve

Die Algarve
Top 10 algarve
Strände der Algarve
Algarve Familien und Kinder
Albufeira Algarve
Tavira portugal
lagos
Carvoeiro
Praia da Rocha portugal
silves portugal
loule portugal
Vilamoura
Sagres Algarve
Faro Portugal
Praia da Luz Algarve
Alvor algarve
de - it es fr uk pt-br

Algarve-Tourist.com

Der beste Reiseführer für Algarve

Die Algarve
Top 10 algarve
Strände der Algarve
Algarve Familien und Kinder
Albufeira Algarve
Tavira portugal
lagos
Carvoeiro
Praia da Rocha portugal
silves portugal
loule portugal
Vilamoura
Sagres Algarve
Faro Portugal
Die Algarve
Top 10 algarve
Strände der Algarve
Algarve Familien und Kinder
Albufeira Algarve
Tavira portugal
lagos
Carvoeiro
Praia da Rocha portugal
silves portugal
loule portugal
Vilamoura
Sagres Algarve
Faro Portugal
Die Algarve
Top 10 algarve
Strände der Algarve
Algarve Familien und Kinder
Albufeira Algarve
Tavira portugal
lagos
Carvoeiro
Praia da Rocha portugal
silves portugal
loule portugal
Vilamoura
Sagres Algarve
Faro Portugal