Algarve-Tourist.com

Algarve - Top 10 - Albufeira - Alvor - Carvoeiro - Faro - Portimão - Praia da Rocha - Silves - Vilamoura

Portimão Portugal

Portimão ist die größte Stadt der Westalgarve und war ursprünglich ein Zentrum für Schiffbau, Sardinenfischerei und Fischverarbeitung. Mit der Zeit wurde dieser Industriezweig größtenteils durch Tourismus, Freizeitangebote und Einzelhandel ersetzt. Die meisten Touristen kommen leider nur für ausgedehnte Shoppingtouren nach Portimão oder wenn sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen und in der der Stadt umsteigen müssen. Dabei bietet Portimão selbst überraschend viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Der alte und einst geschäftige Fischereihafen der Stadt wurde verantwortungsvoll in eine malerische Promenade verwandelt, die zu den reizenden von Bäumen gesäumten Plätzen der Altstadt führt. In der Stadt selbst finden Sie einladende Fußgängerzonen, eine Reihe historischer Gebäude sowie ein vielfältiges Angebot an Cafés, Bars und Restaurants, die sich auf frisch zubereitete Meeresfrüchte spezialisiert haben.

 

 

Trotz seiner beachtlichen Größe von 56.000 Einwohner herrscht in der Stadt im Gegensatz zu den lebhaften Strandresorts der Umgebung eine zurückhaltende und entspannte Atmosphäre. In diesem Reiseführer geben wir Ihnen einen Überblick über Portimão und verweisen auf Links, unter denen Sie weitergehende Informationen erhalten.

Höhepunkte in Portimão

• Spaziergang entlang der Ribeirinha, an den alten Docks vorbei bis zur Praça de Bivar
• Besuch der Igreja do Colégio sowie der Praça da República, das Herz Portimãos
• Besuch des Museu de Portimão, in dem das Fischereierbe der Region gewürdigt wird
• die hübschen Einkaufsstraßen von Portimão
• die schönen Gemälde aus Azulejo-Fliesen im Jardim 1º de Dezembro, die die Geschichte Portugals darstellen

Portimão und Praia da Rocha

Touristen, die zum ersten Mal die Algarve besuchen, denken oft, dass es sich bei Portimão und Praia da Rocha um zwei Bezeichnungen für ein und dieselbe Gegend handelt. Praia da Rocha befindet sich zwar nur 3 km südlich von Portimão, könnte aber unterschiedlicher kaum sein.

Praia da Rocha ist eine moderne Stadt mit vielen Hotels und Bars und liegt an einem atemberaubenden Strand. Der Ferienort wurde in erster Linie für ausländische Touristen konzipiert und errichtet. Im Gegensatz dazu handelt es sich bei Portimão am Ufer des Flusses Arade um eine große Stadt, in der vor allem portugiesische Arbeiterfamilien wohnen. Die Restaurants, Cafés und Geschäfte von Portimão sind eher auf diese traditionelle, ortsansässige Kundschaft ausgerichtet.

In manchen Reiseführern werden die Strände von Portimão beschrieben. Diese befinden sich allerdings allesamt 3 km südlich in Praia da Rocha. Daher entscheiden sich die meisten Touristen, die Ihren Urlaub am Strand verbringen möchten, für Praia da Rocha und nicht Portimão.
Verwandte Artikel: Überblick über Praia da Rocha

Portimão als Tagesausflug

Portimão ist insbesondere bei einem Urlaub in Praia da Rocha ein beliebtes Tagesausflugsziel. Die Altstadt bietet eine typisch portugiesische Atmosphäre. Die vielen Plätze säumen Straßencafés, Fußgängerzonen laden zu einem Einkaufsbummel ein und verschiedene religiöse Bauwerke bilden eine willkommene Abwechslung im Erscheinungsbild der Stadt. Portimão können Sie gut an einem halben Tag erkunden. Im Gegensatz zum belebten Ferienort Praia da Rocha, der kaum Einblicke in die portugiesische Kultur bietet, genießen Sie in Portimão den ganzen Charme Portugals. Das sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen.

Ein typischer Tagesausflug könnte folgendermaßen aussehen:
• Beginnen Sie im Museu de Portimão (GPS: 37.13058, -8.53463) und erfahren Sie mehr über die Geschichte und das Erbe der Stadt.
• Schlendern Sie vom Museum entlang der Ribeirinha (der alten Hafenfront) zum Jardim Visconde Bivar (GPS: 37.13815, -8.53377). Dieser 800 m lange Spaziergang führt am Yachthafen, den Docks und eventuell sogar einem ankernden Piratenschiff vorbei!
• Besichtigen Sie den Platz Jardim 1º de Dezembro (GPS: 37.13784, -8.53577) mit seinen wunderschönen Fliesengemälden.
• Gönnen Sie sich eine Verschnaufpause bei Kaffee und Kuchen in der Pastelaria Arade (37.13754, -8.53546).
• Besichtigen Sie die barocke Câmara Municipal de Portimão (GPS: 37.13699, -8.53790). Das Rathaus verfügt über eine sehr sehenswerte Fassade.

• Besichtigen Sie die Praça da República (GPS: 37.13896, -8.53737).
• Besichtigen Sie die Igreja do Colégio, eine sehr schlicht gehaltene Kirche.
• Besuchen Sie zur Nossa Senhora da Conceição (GPS: 37.13953, -8.53601), der wichtigsten Kirche in Portimão.
• Schlendern Sie über den Mercado de Portimão, den traditionellen Markt am Vormittag im Herzen Portimãos (GPS: 37.13945, -8.54251).
• Für einen ertragreichen Shoppingbummel empfehlen wir das moderne Centro Comercial Aqua Portimão (GPS: 37.14710, -8.54369).

Mittagspause: Wir empfehlen Ihnen eines der traditionellen Fischrestaurants entlang der Rua da Barca, ein kleine Kopfsteinpflasterstraße in der Nähe des Arade. Die Taberna da Maré, Trinca Espinhas, Dona Barca oder Forte e Feio servieren allesamt vorzügliche Fischgerichte, beispielsweise leckere frisch gegrillte Sardinen.
Die vorgeschlagene Tour dauert – je nachdem, wie viel Zeit Sie im Museum oder beim Mittagessen verbringen – etwa 2-3 Stunden.

Tagesausflug nach Portimão und Ferragudo

Ein Tagesausflug nach Portimão können Sie hervorragend mit einem Besuch in Ferragudo verbinden. Die Stadt liegt auf der gegenüberliegenden Seite des Flusses Arade. Ferragudo ist ein traditionelles portugiesisches Fischerdorf, dessen Küste von wunderschönen Stränden gesäumt ist. Im Sommer verkehrt eine Fähre über den Fluss und verbindet Portimão mit Ferragudo.

Tagesausflug nach Silves ab Portimão

Am Oberlauf des Arade befindet sich Silves, die einstige Hauptstadt der Algarve. Silves verfügt über eine beeindruckende Burg, eine massive Stadtmauer und eine reizende Altstadt, die immer wieder gern erkundet wird. Sie erreichen Silves leicht und mühelos mit dem Bus. Oder Sie nutzen für eine unvergessliche Anreise eines der Ausflugsboote, die vom nördlichen Ende des Ribeirinha abfahren (GPS: 37.13822, -8.53341).
Verwandter Artikel: Reiseführer Silves

Warum lohnt sich ein Urlaub in Portimão?

Portimão ist wesentlich größer als Praia da Rocha. Dennoch ist es das ruhigere Urlaubsziel von beiden. In Portimão herrscht eine entspannte Atmosphäre, die Fußgängerzone ist im Gegensatz zu Praia da Rocha nicht von ausländische Touristen überlaufen. Die Restaurants und Cafés richten sich eher an die einheimische Bevölkerung und bieten traditionelle Speisen zu einem viel günstigeren Preis.

Portimão ist hervorragend an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden. Busse und Züge bringen Sie an viele Ziele der westlichen Algarve. Aus diesem Grund ist die Stadt ideal für alle Urlauber, die eine Städte- oder Rundreise planen.
Eine Übersicht der besten Hotels in der Region Portimão finden Sie bei booking.com.

Portimão – Erscheinungsbild

Portimão verfügt über eine hübsche Hafenfront und eine sehenswerte Altstadt. Allerdings handelt es sich um eine große Stadt und viele Viertel bieten nicht den typischen portugiesischen Charme anderer Reiseziele der Algarve. Viele Wohnblocks, vor allem am Rande der Stadt, wurden in den 1980er Jahren erbaut und sehen heruntergekommen oder abgenutzt aus. Dennoch ist Portimão als Urlaubsziel, trotz des Mangels an strahlend weißen Hotels, hochmodernen Apartments oder traditionell bemalten Häusern, vollkommen sicher.

Sehenswürdigkeiten in Portimão

Das Museu de Portimão
Das Museu de Portimão würdigt die wichtigste Industrie der Stadt im 19. und 20. Jahrhundert: die Sardinenverarbeitung. Das Museum befindet sich in der La Rosa, einer der größten Fabriken der Stadt, die allerdings in den 1980er Jahren geschlossen wurde. Ein Bereich des Museums zeigt die restaurierten Verarbeitungslinien, ein anderer Bereich widmet sich der regionalen Geschichte. Der Eintritt für dieses faszinierende Museum kostet 3 EUR.

Die Nossa Senhora da Conceição
Die Nossa Senhora da Conceição ist die wichtigste Kirche in Portimão und befindet sich am höchsten Punkt der Stadt. Die Fassade folgt einer vereinfachten manuelinischen Form des 18. Jahrhunderts und spiegelt nicht das tatsächliche Alter der Kirche wider.

Die Nossa Senhora da Conceição wurde ursprünglich im Jahre 1470 erbaut und ähnelte stark dem prächtigen gotischen Kloster von Batalha, wurde aber wie der Großteil der Stadt durch das Erdbeben von 1755 schwer beschädigt. Das einzige erhaltene gotische Element ist das Hauptportal. Das Innere ist mit dekorativen Azulejosgemälden ausgestattet.

Die Igreja do Colégio
Die Igreja do Colégio war die Kirche und das Bildungszentrum der Jesuiten und ist die größte Kirche der Algarve. Das Innere ist – gemäß des Glaubens der Jesuiten – einfach und schlicht gehalten. Die gesamte Anlage stammt aus dem 17. Jahrhundert und wurde von einem ortsansässigen Geschäftsmann, Diogo Gonçalves, finanziert. Das Geld für den Bau stellte er unter einer einzigen Bedingung zur Verfügung: Er wollte einst selbst in der Kirche begraben werden.

Das Convento de São Francisco
Das Convento de São Francisco ist ein Franziskanerkloster im manuelinischen Stil aus dem 16. Jahrhundert, das leider so verfallen ist, dass es aus Sicherheitsgründen für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich ist. Das Kloster wurde durch das Erdbeben von 1755 beschädigt und nach der Auflösung religiöser Orden 1834 seinem Schicksal überlassen.

Portimão als Verkehrsknotenpunkt

Portimão ist die größte Stadt der Region und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Der Bahnhof befindet sich verkehrsgünstig im Norden des Stadtzentrums (GPS: 37.14435, -8.53725). Von dort verkehrt die Regionalbahn der Algarve nach Westen (Lagos) und Osten (Faro, Tavira, Vila Real de Santo António). In Tunes (und Faro) bestehen Expresszugverbindungen nach Zentral- und Nordportugal. Alle Verbindungen finden Sie auf der Website der nationalen Bahngesellschaft CP (Comboios de Portugal):
https://www.cp.pt/passageiros

Die wichtigste regionale Busgesellschaft der Algarve ist Eva und bietet Verbindungen nach Silves, Lagos, Albufeira und Vilamoura. Rede Expressos betreibt Intercity-Busse mit Verbindungen nach ganz Portugal. Weitere Informationen zu den Reisemöglichkeiten ab Portimão finden Sie auf den jeweiligen Websites:
http://eva-bus.com/
https://www.rede-expressos.pt/
(Die Links öffnen sich in einem neuen Tab.)
Hinweis: Der Busbahnhof für Intercity-Busse wurde zum Bahnhof Rua da Abicadabus nördlich des Bahnhofs verlegt (GPS: 37.14684, -8.53564). Die Regionalbusse fahren vom Largo do Dique (GPS: 37.13694, -8.53538) ab, der sich in der Nähe der nördlichen Seite der Ribeirinha befindet. Die beiden Bushaltestellen sind 1,5 km voneinander entfernt (bzw. 2 km zu Fuß). Überprüfen Sie stets bei Kauf Ihres Tickets den jeweiligen Abfahrtsort Ihres Busses.

de - fr en it es

Algarve-Tourist.com

Der beste Reiseführer für Algarve

Homepage

 algarve portugal

Einführung zur Algarve und
Zusammenfassung der
beliebtesten Städte

Top 10

Top 10 algarve

Welches sind die Top 10 Highlights der Algarve?

Loule

 loule algarve

Loule ist eine traditionelle portugiesische Marktstadt

1-wöchige Tour

1-wöchige Tour algarve

Ein Reiseroutenvorschlag
für 1 Woche an der Algarve

Tavira

tavira portugal algarve

Die charmante und
traditionelle Stadt an der
entspannten Ostküste

Silves

silves portugal

Historische Stadt und das
beste Tagesausflugsziel
von den Küstenstädten

Praia da Rocha

Praia da Rocha portugal

Lebhafter, beschäftigter und angenehmer Strandort

Alvor

alvor algarve

Entspannt & reif, ideal für
Familien oder ältere Paare

Vilamoura

Vilamoura portugal

Feines und exklusives
Urlaubsziel

Faro

faro portugal

Faro ist die historische
Hauptstadt an der Algarve

Lagos

lagos portugal

Strände, Geschichte und ein
pulsierendes Nachtleben,
Lagos hat viel zu bieten

Praia da Luz

Praia da luz portugal

Luz ist hübsch, bescheiden
und hat einen
traumhaften Strand

Albufeira

Albufeira algarve portugal

Der größte Strandort an
der Algarve ist aus
vielen Gründen bekannt...

Sagres

sagres portugal

Sagres ist abgelegen,
abenteuerlich und
ganz anders

Homepage

 algarve portugal

Einführung zur Algarve und
Zusammenfassung der
beliebtesten Städte

Top 10

Top 10 algarve

Welches sind die Top 10 Highlights der Algarve?

Loule

 loule algarve

Loule ist eine traditionelle portugiesische Marktstadt

1-wöchige Tour

1-wöchige Tour algarve

Ein Reiseroutenvorschlag
für 1 Woche an der Algarve

Tavira

tavira portugal algarve

Die charmante und
traditionelle Stadt an der
entspannten Ostküste

Silves

silves portugal

Historische Stadt und das
beste Tagesausflugsziel
von den Küstenstädten

Praia da Rocha

Praia da Rocha portugal

Lebhafter, beschäftigter und angenehmer Strandort

Alvor

alvor algarve

Entspannt & reif, ideal für
Familien oder ältere Paare

Vilamoura

Vilamoura portugal

Feines und exklusives
Urlaubsziel

Faro

faro portugal

Faro ist die historische
Hauptstadt an der Algarve

Lagos

lagos portugal

Strände, Geschichte und ein
pulsierendes Nachtleben,
Lagos hat viel zu bieten

Praia da Luz

Praia da luz portugal

Luz ist hübsch, bescheiden
und hat einen
traumhaften Strand

Albufeira

Albufeira algarve portugal

Der größte Strandort an
der Algarve ist aus
vielen Gründen bekannt...

Sagres

sagres portugal

Sagres ist abgelegen,
abenteuerlich und
ganz anders

Homepage

 algarve portugal

Einführung zur Algarve und
Zusammenfassung der
beliebtesten Städte

Top 10

Top 10 algarve

Welches sind die Top 10 Highlights der Algarve?

Loule

 loule algarve

Loule ist eine traditionelle portugiesische Marktstadt

1-wöchige Tour

1-wöchige Tour algarve

Ein Reiseroutenvorschlag
für 1 Woche an der Algarve

Tavira

tavira portugal algarve

Die charmante und
traditionelle Stadt an der
entspannten Ostküste

Silves

silves portugal

Historische Stadt und das
beste Tagesausflugsziel
von den Küstenstädten

Praia da Rocha

Praia da Rocha portugal

Lebhafter, beschäftigter und angenehmer Strandort

Alvor

alvor algarve

Entspannt & reif, ideal für
Familien oder ältere Paare

Vilamoura

Vilamoura portugal

Feines und exklusives
Urlaubsziel

Faro

faro portugal

Faro ist die historische
Hauptstadt an der Algarve

Lagos

lagos portugal

Strände, Geschichte und ein
pulsierendes Nachtleben,
Lagos hat viel zu bieten

Praia da Luz

Praia da luz portugal

Luz ist hübsch, bescheiden
und hat einen
traumhaften Strand

Albufeira

Albufeira algarve portugal

Der größte Strandort an
der Algarve ist aus
vielen Gründen bekannt...

Sagres

sagres portugal

Sagres ist abgelegen,
abenteuerlich und
ganz anders